Home

Schule

für

Meditative Lebenskunst

 

Achtsamkeitstraining und

Meditationsschulung, -ausbildung,

Retreats- und Tantrareisen

Dozenten und Ausbilder der/des:

DIE FREUDE DES JETZT

 

 

Wer den Zugang zum gegenwärtigen Moment gefunden hat, kann sich aller sinnlichen und körperlichen Erfahrungen in voller Bewusstheit erfreuen. Gedanken, Gefühlen und Kontakten werfen ihn nicht mehr aus seiner Bahn.

Es bedarf oft zunächst einer gewissen Konsequenz in der Ausübung einer für dich passenden spirituellen Übung,

bis es unmerklich zu einer bleibenden Realisierung der Gegenwärtigkeit kommt.

Wenn du hierfür Anregungen benötigst, oder tiefer Einsteigen magst, oder auch eine Gruppe bevorzugst,

findest du ganz sicher Etwas passendes in unserem Portfolio.

 

In allen unseren Ausbildungen sind nachfolgende Arten von Methoden zur Geistesberuhigung

und Erweckung der Lebenskraft vollständig enthalten.

Darüber hinaus bieten wir zu den einzelnen Möglichkeiten auch Seminare,

Retreats und immer wieder auch begleitete Reisen an.

Atem u. Mudra

 

Pranayama, Kundalini-Yoga, Erfahrbarer Atem u.v.m.

Bewegung

 

OSHO-Aktiv Meditation, Tanzmeditation, Conscious Move - Gehmeditation u.a.

Klang und Stille

 

Mantra-Yoga, Klangschalen und Gongmeditation, Vipassana und Zazen u.w.

Was uns ausmacht...

 

 

Es gibt viele Möglichkeiten sich mit Meditation und Achtsamkeit intensiv zu befassen.

Du kannst es alleine oder in einer Gruppe oder unter Anleitung praktizieren, bis sich jedes Tun verliert

und du einfach im Gewahrsein dessen was ist bist.

Wir finden, dass ein Meditierender offen für alle Wege ist und eine gewisse Leichtigkeit ausstrahlt. Über sich und die Geschehnisse in der Welt ist er sowohl fähig häufig zu lächeln, aber auch tief mitzufühlen.

 

Hier ein paar wesentliche Dinge über unsere Art zu unterrichten:

Neutralität

Wir stehen keiner bestimmten Weltanschauung oder Religion näher, oder ferner. Auch wenn wir, falls es dienlich ist, etwas über die jeweilige Philosophie in denen einzelne Techniken verwendet werden, einfließen lassen. Wir kommentieren nur auf Nachfrage Erfahrungen und entlassen damit Gefühle und Gedanken in ihre Freiheit und den grenzenlosen Raum des stillen Bewusstseins.

Gleicheit

In einem reinen Bewusstsein hat jede Erfahrung den gleichen Wert. Autorität ist unser Wesen, deshlab ist für uns kein Teilnehmer unter oder über uns. Im Buddhismus heisst dieses Sehen "the great sameness".

Echtheit

Wir sind der Meinung, dass Wahrheit etwas total Individuelles und Relatives ist, und es essentiell wichtig ist, die jeweilige Einschätzung der Gegebenheiten total anzunehmen und zu würdigen. Wir sind authentisch. Gelingt uns das bei uns, lassen wir unsere Mitmenschen in Frieden und So-Sein.

Lebendigkeit

Ein unangehaftetet stiller Geist ist die eine Sache. Genauso wichtig ist uns die Wertschätzung der vitalen Lebenskraft als Quelle unserer Kreativität, Leistungsfähigkeit und des körperlichen Erlebens. Das bringt uns in den Flow, wir können wichtiges ausagieren und verlieren die Zerstreuung und Energieräuber. Deshalb ist Tantra-Meditation ein umfangreicher Eckpfeiler in all unseren Angeboten.

MÖCHTEST DU UNSEREN NEWSLETTER?

 

 

Wenn du an unserem Angebot interessiert bist, aber vielleicht keinen passenden Termin gefunden hast, auf eine spezielle Schulung, oder einen besonderen Ort warten magst, dann gib uns doch deine Mailadresse und du bekommst alle 1-2 Monate unser aktuelles Programm per Newsletter zugesandt. Eine Abmeldung davon ist natürlich jederzeit möglich.


 
 
 

Zufriedene Teilnehmer

 

 

Man merkt den beiden Ausbildern einfach an, dass sie nicht nur darüber erzählen, sondern diese Gegenwärtigkeit und Unbekümmertheit auch leben. Ich konnte für mich eine weitreichende größere Gelassenheit und viel Kreativität und Schaffenskraft in mein Leben mitnehmen. Ich hätte nicht gedacht, dass ich das in so kurzer Zeit in mir entdecken kann. Dafür meinen allergrößten Dank!

 

 

Elisabeth

 

Ich habe in euren Kursen eine guten alten Freund getroffen. Plötzlich sah ich mich.

Ich war noch nie so berührt!

 

Günther

BHAVANA

Schule für meditative Lebenskunst.

 

Der Name unserer Schule hat seinen Ursprung im Sanskrit und Pali und bedeutet HEIMAT, GEBURTSSTERN, FELD. Ausserdem beschreibt Bhavana auch Vergegenwärtigung, Hervorbringung, Hingabe und Liebe. Bhavana ist "Diejenige, die voller Bhava ist, Diejenige, die voller Hingabe ist, Diejenige, die voller Liebe ist, Diejenige, die Vieles schafft und schöpferisch ist." YOGAWIKI

Firmendaten

 

Firmenbuchnummer: FN 397230 m

(LG Wiener Neustadt)

 

Steuernummer: 267/0541 (Finanzamt Baden Mödling FA16)

 

Bankverbindung:

Schule f. meditative Lebenskunst OG

 

Sparkasse Oberösterreich

Blz. 20320

Ktnr. 32100196596

IBAN: AT76 2032 0321 0019 6596

BIC: ASPKAT2LXXX

Kontakt

 

Schule für meditative Lebenskunst OG

A-2352 Gumpoldskirchen

Mühlackergasse 15

Email: mail@meditative-lebenskunst.org

Telefon: (43) 0660 - 588 - 3124

Copyright @ All Rights Reserved